Dezemberfrühling

Die letzten Tage vor Weihnachten: Das Fest steht fast vor der Tür. In der Stadt verdichtet sich der Menschenstrom. Die, die ein Geschenk nicht per Mausklick übers Internet sondern über den Ladentisch erwerben wollen, werden täglich aktiver. Mich wird man ab Montag auch bei meinen letzten Angstkäufen in den Geschäften antreffen. Erst kommt der Plan, dann der Kauf.

Die Spannung steigt.

Für die Kinder, weil sie ihren Geschenken entgegen fiebern.

Für die Erwachsenen, weil es außer zu schenken, noch mehr zu bedenken gibt.  Eine kleine Völkerwanderung ver den Weihnachtstagen ist zu erwarten Einige reisen zu ihren Lieben oder die lieben Verwandten reisen an. Ich gehöre zur 2.Kategorie. Ich werde reisen, besser gesagt, wir werden reisen, Sohnemann und ich, nach Hamburg zur Familie meiner Tochter, wie jedes Jahr in den letzten Jahren.

In 2010 traf sich die Familie in Kiel und ich erinnere mich ganz spontan, wie beschwerlich die Anreise war. Der Schnee türmte sich, die Stürme trugen den Schnee von A nach B, legten sich auf die Schienen und Straßen. Unsere Reise von Rostock nach Kiel nahm mehr als 7 Stunden in Anspruch und als wir endlich ankamen, lag das erste angereiste Familienmitglied schon mit Magen – Darm –Grippe flach. Ihm folgte Schlag auf Schlag einer nach dem anderen und den Weihnachtstag hätte die Weihnachtsgans Auguste  100% ig überlegt, denn niemand konnte  ans Essen denken.

In 2015 sieht die Wetterwelt um Weihnachten herum ganz anders aus. Also über Anreiseprobleme wegen Schnee muss niemand nachdenken. Die wärmende Sonne wird unser Begleiter ein. Ja..in einem Straßenzug um die Ecke von mir sind bereit Bäume am blühen.

Na, wenn das kein frühlingshaftes Wetter ist. Der Weihnachtsmann muss an seinem Wagen die Kufen gegen Räder austauschen. Die Heizungen können gedrosselt werden. Da freut sich die Hausfrau, das Wirtschaftsgeld wird geschont. Die Amseln zwitschern, als würde der Frühling erwachen.

Frühlingshaftes Wetter

Die Gänseblümchen sind auch schon aus dem Winterschlaf erwacht.

Die Wetterprognosen deuten auf keine Schneeflocke hin, auch Väterchen Frost liegt noch auf der faulen Haut.

OK..machen wir also Weinachten im Frühlingswette, mal was neues, was will man mehr.

Ostseemaus

.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Dezemberfrühling

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s