durchbeißen….

und dabei nicht ins Gras beißen..das sollte jetzt mein Lebensmotto sein. Aber zum Glück kommen solche Ängste bei mir kaum in den Sinn, wenn auch ab und zu mein Bauchkribbeln anzeigt, dass noch immer etwas in der Luft hängt, was noch nicht zu fassen ist.

Momentan gehen massenweise Klopapierwitze um und ich frage mich dabei jedes mal, warum für den Menschen das Klopapier jetzt so wichtig ist? Wir laufen ja nicht Gefahr, massenhaft an einer Darmgrippe oder einer Ruhr zu erkranken. Aber vielleicht geht dem, der massenhaft Klopapier hortet, der Arsch auf Grundeis? Wäre nachvollziehbar. So etwas, was wir grade erleben, hat noch nie in unseren Wohlstandszeitalter jemand erlebt.

Was mir Bauchkribbeln macht, ist die Frage, wie schnell die Wirtschaft sich davon wieder erholen wird? Wird Sohnemann seinen Arbeitsplatz verlieren, weil keiner mehr Geld für ein Restaurant übrig hat und es niemand für die Gastronomie noch zu bewirten gibt? Und überhaupt, werden kleine Unternehmen, die jetzt schon am Boden liegen, wieder auf die Beine kommen? Sohnemann ist grade unterwegs, er muss sich als Kurzarbeiter beim Arbeitsmarkt melden und ich gehe davon aus, das die dort heute Warteschlange unendlich ist.

Rostock Kröpeliner Str. heute 11.30 Uhr

Heute kam ich endlich telefonisch zum behandelnden Arzt von Sohnemann durch und man wollte mir ein Rezept für sein Medikament gegen Epilepsie ausstellen. Damit sollte sicher gestellt werden, dass sein für ihn so wichtiges Medikament vorerst nicht ausgeht. Die sonst vor belebte Einkaufsstraße war fast leer. Ich konnte ohne große Mühe an jeden auf 2 m Abstand vorbei gehen.

Rostock – Neuer Markt – heute 11.35 Uhr

Und auch der Neue Markt war fast menschenleer. Nur ein paar Stände haben geöffnet und die wurden auch kaum besucht. Die Bäckereien, die rundherum sonst ihre Tische schon längst auf den Außenbereich in die Sonne geschoben hätten, hatten heute nur ihre Ladentür geöffnet. Dabei ist das Wetter überschwänglich frühlingshaft und hätte mit Sicherheit jede Menge Menschen auf den Marktplatz gelockt.

2 Gedanken zu “durchbeißen….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s