Tag: 16. September 2021

Wellenmeer

Seit gestern hält sich hier das stürmische und verregnete Wetter. Eher selten hier auf Mallorca, aber das Wetter macht halt was es will. Wenn es nicht grade aus Kannen regnet, ist Wetter mit Wind und ein bißchen Regen bei mir immer willkommen und für meinen Körper eine Wohltat.

Wir schärfen grade unsere Socken, wir wollen die Gegend abklappern. Es gibt hier auch versteckte Strände und auch noch ein Stück steinige Küste. Der weiße Strand, wie man ihn hier kennt, wurde ja künstlich angelegt.

Zur Zeit pfeift der Wind durch die Ritzen der großen Balkonfenster und ich genieße dabei auch das abgammeln. Aber auch beim abgammeln bin ich nicht ganz untätig. Als ReiseLektüre habe ich ein Buch vom AufbauVerlag dabei. Für mich ist es noch druckfrisch und füllt meinen Geist mit neuen Erkenntnisen an.

Ich schrieb ja schon mal# dass ich Sachbücher einem Roman vorziehe. Auch hier in Spanien lese ich, wann immer es passt.

Zur Zeit lese ich „Der Mann, der das Impfen neu erfand… Ingmar Hoerr“ Er ist der Entdecker der RNA als Impfstoff und dass schon vor mehr als 20 Jahren. Damals hatte er aber eine mögliche Impfung gegen Krebs im Hinterkopf und in diese Richtung wird die Forschung ja weiter gehen. Wir kennen dieses Verfahren ja als Impfstoff von Bionteck gegen COVID. Die erste Bewährung für sein seit 20 Jahren erforschtes Verfahren.