Stimmungsbild

Etwas überzogen sind die Farben,ja, aber das Licht war gestern Abend gegen 18 Uhr genau so. Es hatte was von Weltuntergangsstimmung.

Eigentlich wollte ich nur den leuchtenden Regenbogen auf die Schnelle fotografieren. Dabei fiel mir sogar das Smartphone auf den steinigen Boden. Zum Glück hat es den Absturz überlebt und ich hatte mein Foto in „Kasten“.

Abendgruss

Heute komme ich gleich 2 mal mit einem Blogeintrag daher. Aber  das Naturschauspiel vor meinem Fenster fand ich so beeindruckend, dass ich es sofort konservieren musste. Erstaunlich, dass ich mich immer noch an einem Regenbogen begeistern kann. Habe im  Laufe meines Lebens ja schon genug davon  gesehen. Doch sie haben immer wieder etwas magisches..einmaliges für mich.

Der auf dem Bild deutlich zu erkennende Regenbogen hatte sogar einen Partner, denn meine einfach Handycam jedoch nicht mehr festhalten konnte. Aber auch der einem der auf dem Bild zu sehen ist, ist schon beeindruckend für mich. Zumal das Abendleuchten im Nordosten mir ein Rätsel aufgibt. Man könnte glauben, es geht dort die Sonne unter, tut sie aber nicht, sondern dort geht sie auf. Noch ein Phänomen. das Lichtspiel bei untergehender Sonne.

Ostseemaus