Straßenkunst

Seid Jahren steht der junge Straßenkünstler an diesem Platz und führt seine Tanz vor.

Vor 10 Jahren machte ich das erste Foto von seinem Auftritt im vorbeigehen. Damals wandte er sich häufiger vom Publikum ab, die Aufregung war wohl noch zu groß

Ostseemaus

Advertisements

gute Idee

Straßenkunst

Didgeridoo aus Abflussrohren – klingt fast ähnlich wie das Original

Ostseemaus

mit Herz

wird das Ortsamt die Graffiti-Bemalung sicher nicht begrüßen werden, obwohl die Graffiti Maler sich große Mühe dabei gegeben haben

Aber ich fand den Anblick der Herzen so schön, dass ich nicht einfach so an ihnen vorbei gehen konnte. Ein Foto war fällig. Das Ortsamt entsorgt in der Regel solch Bilder ganz schnell. Nach ein paar Tagen ist alles wieder verschwunden.

Der Maler hat hier sicher sein Herz sprechen lassen und seiner Liebsten weit sichtbar schon für alle sein Herz ausgeschüttet.  

Ostseemaus