Es gibt kein Zurückspulen

Wieder und wieder sagte meine Cousine heute am Telefon diesen Satz. "Ich kann es nicht glauben, ich kann es nicht glauben" Ihre Stimme hab ich noch im Ohr und die ständige Wiederholung machte aus ihrer Feststellung für mich schon fast so was wie einen Glaubenssatz. Vielleicht wird dadurch ja auch die Realität zurückgespult und eine … Es gibt kein Zurückspulen weiterlesen

Ich hab geträumt heute Nacht

31. Tag seit der Maßnahme In 8 Wochen wäre es wieder so weit gewesen. Reise, Reise. Am 3. Juni wollten wir Mädels wieder Richtung Mallorca fliegen und uns den Spaß gönnen, den wir uns jedes Jahr gönnen. Sommer, Sonne, Strand und mehr. Schön, schön, wenn es der Virus nicht wäre. Reise, Reise ? Ich habe … Ich hab geträumt heute Nacht weiterlesen

Querbeet

Tag 17. seit der Maßnahme Ich hab geträumt, heut Nacht Ich hätte nicht gedacht, dass ich so schnell laufen kann, Aber wenn einem die Gefahr im Nacken steckt, dann kann der Körper, so sagt man, jede Menge Reserven freisetzen. Ich wurde verfolgt, sah aber nicht, wer oder was hinter mir her war. Aus Sorge, ich … Querbeet weiterlesen

Gruß aus dem Jenseits

Ich hab geträumt heut Nacht. Nein, nicht heute Nacht. Ich wurde wach und musste aber noch nicht aufstehen. Ich bin nur Frühaufsteher, wenn die Umstände das von mir verlangen. Haben sie heute aber nicht, heute ist Samstag. Also drehte ich mich wieder auf die Seite und schlief noch ein weiteres Stündchen in das Wochenende hinein. … Gruß aus dem Jenseits weiterlesen

Beam mich rüber….

Wer hätte das gedacht, aber heute haben wir nicht nur den 16.März sondern heute haben wir auch den Weltschlaftag.  Er soll uns daran erinnern, wie wichtig für unsere Lebenskraft und - freude gesunder erholsamer Schlaf ist. Aber er erinnert auch daran, dass es noch zu viele Menschen gibt, die an Schlafstörungen leiden. Sie können nicht … Beam mich rüber…. weiterlesen

flimmerndes Licht

Ich war wieder einmal unterwegs, von irgendwo nach nirgendwo. Eine Reise per Bahn und U-Bahn und zahlreichen Umsteigern. Um zum Bahnsteig der nächsten U-Bahn zu kommen, musste ich mit einer Rolltreppe  in die Tiefe fahren. Auf dem Bahnhofsgelände sind wie gewohnt viele Menschen unterwegs. Manchen sind angekommen, andere gehen auf Reise und andere wieder, wie … flimmerndes Licht weiterlesen

aus der Traum

Wie tief muss ich im Schlaf gewesen sein, dass ich heut früh beim Aufwachen überlegte, welchen Tag wir heute hätten. Es brauchte ein paar Sekunden, dann kam ich drauf, das heute Sonntag ist. Dazwischen drängt sich ein Traum, der mich auf eine Kurzreise brachte. Ein Ausflug mit Freunden oder Sportfreunden…ich weiß es nicht mehr. Obwohl … aus der Traum weiterlesen

Verfolgunsgjagt

Bevor ich heut früh die Augen vollständig öffnen konnte, mein Geist komplett erwachte, war ich in einem Traum, der mich arg in die Zange nahm. Das war diese Art von Traum. in dem ich nicht nur in die Handlung eingebunden war, sondern auch die Emotionen in vollem Intensität präsent werden lies. Ich war wieder mal … Verfolgunsgjagt weiterlesen

dicke Luft ?

Gewitterwolken gab es in diesem Sommer ja schon genug. Doch damit nicht genug. Heute Nacht folgten sie mir bis in den Traum, der sich wieder mal wie eine Reise anfühlte. Wie schon so oft im Traum, ich war auf Reise. Von Nirgendwo nach Irgendwo. Hauptsache unterwegs und nicht auf der Stelle treten. Im Bus – … dicke Luft ? weiterlesen

wohin soll´s gehen ?

Kaum hatte ich einen Blogeintrag über die Albträume einer Bloggerin gelesen, stellten diese sich heute Nacht oder genauer gesagt, in den frühen Morgenstunden,  auch bei mir ein. Die extreme Schwere in den Beinen während meines Traumes habe ich noch im Gefühl. Dabei war ich im Traum sogar an einem bekannten und geliebten Ort, meinem Heimatdorf … wohin soll´s gehen ? weiterlesen

kein Zurück

Es gibt Wege, die man gegangen ist, die führen nie wieder zurück..egal über welche Kreuzung man die Umkehrung versucht. Der neu eingeschlagene Weg hält sich nicht an  die Kompassnadel, die in eine bestimmt Richtung zeigt. Es sollte der Weg in die sonnige Wärme sein . Ich nehme den Weg nach Süden, gehe in Richtung Süden, … kein Zurück weiterlesen